Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Betriebliche Gesundheitsförderung

Problembezogene psychologische Interventionen



Sammelwerk / Reihe:

Psychologie für das Personalmanagement, Band 23


Autor/in:

Niehaus, Mathilde; Schmal, Andreas [u. a.]


Herausgeber/in:

Steffgen, Georges


Quelle:

Göttingen: Hogrefe, 2004, 240 Seiten, ISBN: 978-3-8017-1859-6


Jahr:

2004



Abstract:


Der Band stellt problembezogene Interventionen zur Förderung der betrieblichen Gesundheitsförderung dar. Ziel ist es, für spezifische, aktuelle Belastungsprobleme in Unternehmen und Organisationen Möglichkeiten aufzuzeigen, die nachhaltig dazu beitragen, das gesundheitliche Wohlbefinden der MitarbeiterInnen zu erhöhen.

Die einzelnen Beiträge befassen sich mit Belastungsaspekten, die von besonderer aktueller Bedeutung und Praxisrelevanz sind. Insbesondere zu den Problembereichen Mobbing, sexuelle Belästigung, körperliche Gewalt, sportliche Aktivierung, Erholungsdefizit, Handicap, Gruppenarbeit und Ärger werden Interventionsmöglichkeiten aufgezeigt. Daneben werden überblicksartig theoretische und empirische Erkenntnisse zu zentralen psychologischen Interventionsbereichen in Organisationen vorgelegt.

[Aus: Verlagsinformation]

Beitrag unter anderem: Schmal, Andreas, Niehaus, Mathilde: Betriebliche Maßnahmen zur Integration von MitarbeiterInnen mit Handicap, Seite 223-238.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Hogrefe Verlag
Homepage: https://www.hogrefe.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3275


Informationsstand: 13.12.2004

in Literatur blättern