Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Epilepsie von A-Z

Medizinische Fachwörter verstehen



Sammelwerk / Reihe:

TRIAS ärztlicher Rat


Autor/in:

Krämer, Günter


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Stuttgart: Trias, 2005, 4. Auflage, 359 Seiten: 16 Abbildungen, 63 Tabellen, kartoniert, ISBN: 978-3-83043-229-6


Jahr:

2005



Abstract:


Ob für Ihren Arztbesuch oder zum besseren Verstehen des Beipackzettels: Hier haben Sie ein einzigartiges Fachwörterbuch, mit dem Sie jederzeit den Durchblick behalten.

Das praktische Lexikon bietet Patienten, Angehörigen und Betreuern einen raschen Zugriff auf präzise und verständlich formulierte Begriffserklärungen zum Thema Epilepsie. Über 70 Tabellen geben einen umfassenden Überblick über Formen, Syndrome, Medikamente und vieles mehr.

Über die Epilepsie hinaus finden Sie auch zahlreiche allgemeine medizinische Fachausdrücke, die Ihnen immer wieder begegnen. Neben den über 5000 Stichworten enthält das Buch auch etwa 1500 Abkürzungen. Nutzen Sie zudem das kommentierte Literaturverzeichnis zu aktuellen Büchern und Broschüren über die Epilepsie.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


TRIAS Verlag in der Thieme Verlagsgruppe
Ratgeberprogramme
Homepage: https://www.trias-verlag.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3308


Informationsstand: 12.05.2005

in Literatur blättern