Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufsbezogene Erwartungen an eine pneumologische Rehabilitationsmaßnahme

Vortrag auf dem Neunzehnten Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium vom 8. bis 10. März 2010 in Leipzig



Sammelwerk / Reihe:

Qualität in der Rehabilitation - Management, Praxis, Forschung


Autor/in:

Kaiser, Udo


Herausgeber/in:

Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund); Deutsche Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften (DGRW)


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2010, Seite 273-275


Jahr:

2010



Abstract:


Die verstärkte Berücksichtigung berufsbezogener Aspekte in der medizinischen Rehabilitation wird vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung immer bedeutsamer und folgerichtig von allen Kostenträgern nachhaltig gefordert. Damit die Kliniken ihre Angebote in Diagnostik, Therapie und Beratung stärker auf diese Bedürfnisse ausrichten können, erfordert dies jedoch, dass die Bedürfnisse der Betroffenen bekannt sein müssen.

Die hier vorgestellte Studie untersucht, wie es sich mit den Bedürfnissen der Rehabilitanden wirklich verhält.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk '19. Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium: Qualität in der Rehabilitation - Management, Praxis, Forschung' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Rentenversicherung Bund (DRV Bund)
Homepage: https://www.deutsche-rentenversicherung.de/DRV/DE/Ueber-uns-...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV336437


Informationsstand: 20.08.2010

in Literatur blättern