Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Ergonomie

Grundlagen zur Interaktion von Mensch, Technik und Organisation



Sammelwerk / Reihe:

REFA-Fachbuchreihe Arbeitsgestaltung


Autor/in:

Schmauder, Martin; Spanner-Ulmer, Birgit


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

München: Hanser, 2014, 1. Auflage, 610 Seiten: Fester Einband, ISBN: 978-3-446-44139-2


Jahr:

2014



Abstract:


Ergonomie ist die Wissenschaft von der Anpassung der Technik an den Menschen. In diesem Lehrbuch wird in sieben Kapiteln aufgezeigt, wie man Arbeitssysteme wirtschaftlich und human gestaltet. Es werden jeweils Grundlagen, Vorgehensweisen, Methoden und Fallbeispiele sowie Empfehlungen und Regeln vorgestellt, so dass der Leser umfassende praxisrelevante Kenntnisse in der Ergonomie erwirbt. Sachverhalte der Produkt- und Produktionsergonomie werden aufeinander bezogen dargestellt, so dass Verknüpfungen deutlich werden. Anliegen des Buches ist es, dem Leser eine zeitgemäße Grundausbildung in Ergonomie zu vermitteln.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Carl Hanser Verlag
Homepage: https://www.hanser.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3707


Informationsstand: 11.11.2014

in Literatur blättern