Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rehabilitation in Orthopädie und Unfallchirurgie

Methoden - Therapiestrategien - Behandlungsempfehlungen



Autor/in:

Stein, Volkmar; Greitemann, Bernhard; Böhle, Eckhardt [u. a.]


Herausgeber/in:

Stein, Volkmar; Greitemann, Bernhard


Quelle:

Berlin: Springer, 2015, 2. Auflage, 426 Seiten: Hardcover, ISBN: 978-3-642-44998-7 (Print); 978-3-642-44999-4 (E-Book)


Jahr:

2015



Abstract:


Das Buch enthält alle Aspekte der modernen Rehabilitation in Orthopädie und Unfallchirurgie. In der 1. Auflage mit dem Carl-Rabl-Preis ausgezeichnet, liegt nun die 2. Auflage dieses Standardwerks in komplett überarbeiteter und aktualisierter Form vor. Die funktionsunterstützenden und - aktivierenden Methoden der Rehabilitation sind praxisorientiert dargestellt. Die spezifischen Behandlungsstrategien sind nach anatomischen Gesichtspunkten gegliedert. Neben der klassischen orthopädisch ausgerichteten Rehabilitation berücksichtigt die 2. Auflage die vor allem in der Unfallchirurgie relevante Frührehabilitation und die komplexe Rehabilitation - zum Beispiel von Osteoporose-, Rheuma- und Diabetes-Patienten.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Springer-Verlag
Homepage: https://www.springer.com

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3786


Informationsstand: 25.04.2018

in Literatur blättern