Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz


Sammelwerk / Reihe:

Aktuelles Recht für die Praxis


Autor/in:

Rühl, Wolfgang; Schmid, Matthias; Viethen, Hans Peter


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

München: C.H.BECK, 2007, XIII, 180 Seiten: Kartoniert


Jahr:

2007



Abstract:


Die Einführung gibt einen Überblick über die arbeits- und die zivilrechtlichen Vorschriften des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes auf der Grundlage der jüngsten Änderungen vom Dezember 2006.

Arbeitsrecht:
- Schutz vor Benachteiligung in Beschäftigung und Beruf bezüglich Geschlecht, Rasse, ethnische Herkunft, Religion, Weltanschauung, Alter, Behinderung und sexuelle Identität
- Ansprüche der Betroffenen
- Klage vor dem Arbeitsgericht
- Rechte des Betriebsrats

Zivilrecht:
- Umfassender Schutz vor ethnischer Benachteiligung
- Begriff der Massengeschäfte
- geschlechtsspezifischer Schutz
- Schutz vor Benachteiligung wegen Behinderung, Alters, sexueller Identität und Religion
- Einschränkungen der Vertragsfreiheit, zulässige Ausnahmen
- Anspruch auf Schadensersatz; Beweislast
- Aufgaben und Befugnisse der neu einzurichtenden Antidiskriminierungsstelle

Den Band benötigen Richter, Rechtsanwälte, Studenten, Notare, Versicherungen, Verbraucherschützer, Unternehmen und Justitiare.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Verlag C.H.BECK / Beck Shop
Homepage: https://www.beck-shop.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV3847


Informationsstand: 02.10.2007

in Literatur blättern