Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bericht der von der ASMK und der JFMK eingesetzten Arbeitsgruppe Inklusion von jungen Menschen mit Behinderung

Bund - Länder - Deutscher Landkreistag - Deutscher Städtetag - BAG der Landesjugendämter - Bundesarbeitsgemeinschaft der überörtlichen Sozialhilfeträger



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Arbeits- und Sozialministerkonferenz (ASMK)


Quelle:

Halle (Saale): Eigenverlag, Online-Ressource, 2013, 61 Seiten


Jahr:

2013



Abstract:


Mit Beschluss zu TOP 5.3 hat die 86. Arbeits- und Sozialministerkonferenz (ASMK) 2009 die Einrichtung einer gemeinsamen Arbeitsgruppe der ASMK mit der Jugend- und Familienministerkonferenz beschlossen. 'Inklusion von jungen Menschen mit Behinderung'.

Die Arbeitsgruppe sollte die konkreten Schnittstellen und die vor Ort entwickeltem Kooperationsformen zwischen Sozialhilfe und Kinder- und Jugendhilfe sorgfältig analysieren und Vorschläge entwickeln, wie erzieherische und behinderungsbedingte Hilfen nahtlos ineinandergreifen können.

Am 05.03.2013 hat die Arbeitsgruppe ihren Abschlussbericht vorgelegt. Mit Umlaufbeschluss vom 07.08.2013 hat die ASMK diesem Abschlussbericht zugestimmt.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


ASMK-Zwischenbericht 2011
Ergebnisprotokoll der 89. ASMK-Konferenz 2012




Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


k. A.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4264B


Informationsstand: 16.01.2014

in Literatur blättern