Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Wissenschaftliche Begleitung des Modellprojektes Integrative Berufliche Rehabilitation von Personen mit Hörbehinderung (IBRH)

Abschlussbericht



Sammelwerk / Reihe:

Materialien aus dem Institut für empirische Soziologie Nürnberg, Band 2/2012


Autor/in:

Svetlova, Kira


Herausgeber/in:

Institut für empirische Soziologie Nürnberg (ifes)


Quelle:

Nürnberg: Eigenverlag, 2012, 82 Seiten: PDF


Jahr:

2012



Link(s):


Ganzen Text lesen (PDF | 691 KB)


Abstract:


Fazit der Studie: Abschließend lässt sich festhalten, dass die neue 'Integrative berufliche Rehabilitation von Hörgeschädigten' in ihrer Struktur und in ihren Prozessen sehr individuell ist und an den Ansprüchen dieser besonderen Zielgruppe ausgerichtet ist. Alle Teilnehmenden empfahlen die Maßnahme uneingeschränkt. Darüber hinaus regten sie an, IBRH in der Öffentlichkeit bekannter zu machen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Institut für empirische Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (ifes)
Homepage: https://www.ifes.fau.de/referenzen/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4497


Informationsstand: 09.01.2020

in Literatur blättern