Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Vorschläge zur Neuordnung des Sonderkündigungsschutzes nach MuSchG und SGB IX


Sammelwerk / Reihe:

Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht, Band 51


Autor/in:

Bender, Till


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Frankfurt am Main: Lang, 2009, XVI, 182 Seiten: 4 Tabellen, broschiert, ISBN: 978-3-631-58296-1


Jahr:

2009



Abstract:


Im Bereich des Sonderkündigungsschutzes - etwa im MuSchG und im SGB IX - besteht hinsichtlich des Rechtsschutzes ein Nebeneinander von Kündigungsschutzklage und öffentlich-rechtlichem Vorgehen. Diese Beschränkung führt zu einer unübersichtlichen Situation, die für die Betroffenen unbefriedigend ist, zumal gleichzeitig die Gefahr lang andauernder Prozesse besteht.

Inhalt dieser Arbeit ist zunächst die Analyse des bestehenden Zustandes. In einem weiteren Schritt setzt sich die Arbeit mit der Frage auseinander, wie eine gesetzliche Neuordnung aussehen könnte. Dabei werden die rechtlichen und tatsächlichen Rahmenbedingungen beleuchtet. Unter Abwägung der betroffenen Interessen und unter Einbeziehung der Regelungen in anderen Ländern werden sodann Vorschläge zur Neuregelung gemacht.

Aus dem Inhalt:

- Sonderkündigungsschutz nach geltendem Recht
- Neuregelung des mutterschutzrechtlichen Kündigungsschutzes
- Neuregelung des Kündigungsschutzes für schwerbehinderte Menschen
- Ausblick.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Peter Lang GmbH - Internationaler Verlag der Wissenschaften
Homepage: https://www.peterlang.com/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4512


Informationsstand: 24.03.2009

in Literatur blättern