Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Neue Wege im Betrieblichen Eingliederungsmanagement: Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit wiederherstellen, erhalten und fördern

Aktive Gestaltung der Zusammenarbeit der betrieblichen Akteure und Akteurinnen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) - Konzept, Methode und Instrument



Sammelwerk / Reihe:

Projekt Neue Wege im BEM - Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit wiederherstellen, erhalten und fördern


Autor/in:

Giesert, Marianne; Liebrich, Anja; Reuter, Tobias [u. a.]


Herausgeber/in:

DGB-Bildungswerk e.V.


Quelle:

Düsseldorf: Eigenverlag, 2013, 8 Seiten


Jahr:

2013



Abstract:


Das Instrument 'aktive Gestaltung der Zusammenarbeit der Betrieblichen Akteure und Akteurinnen im BEM' ist ein praxistaugliches Vorgehen zur Optimierung betrieblicher Strukturen im BEM. Durch die konsequent verfolgte partizipative und dialogorientierte Methode ist ein effektives und effizientes Vorgehen möglich. Bei der Durchführung der Kurzinterviews, aber vor allem bei den Workshops ist es einerseits wichtig, alle Akteure und Akteurinnen an 'einen runden Tisch' zu holen, damit diese gemeinsam über zukünftige Strukturen und Entwicklungen des BEMs diskutieren und konsensfähige Lösungen anstreben. Andererseits ist die Schaffung einer offenen und konstruktiven Arbeitsatmosphäre wichtig, um zu guten und zielführenden Ergebnissen zu gelangen.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Projekt Neue Wege im BEM - Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit wiederherstellen, erhalten und fördern
Projekt Unterstützende Ressourcen für das Betriebliche Eingliederungsmanagement (RE-BEM)




Dokumentart:


Graue Literatur / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


DGB Bildungswerk BUND
Betriebsratqualifizierung
Kompetenzzentrum Gesundheit und Arbeit
Hans-Böckler-Straße 39
40476 Düsseldorf
Telefon: 0211 4301-372
Telefax: 0211 4301-398
Homepage: https://www.dgb-bildungswerk.de/
Homepage: http://www.neue-wege-im-bem.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4669x05


Informationsstand: 08.05.2014

in Literatur blättern