Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Barrierefreiheit im öffentlichen Nahverkehr

Eine Voraussetzung für die gesellschaftliche Teilhabe behinderter Menschen



Autor/in:

Mygo, Sebastian


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Saarbrücken: AV Akademikerverlag, 2012, Inhaltlich unveränderte Neuauflage aus 2007, 188 Seiten, ISBN: 978-3-639-40164-6


Jahr:

2012



Abstract:


Barrierefreiheit im öffentlichen Nahverkehr ist eine unabdingbare Voraussetzung für die gesellschaftliche Teilhabe behinderter Menschen.

Der Autor schafft diese Verknüpfung nach einer ausführlichen theoretischen Einführung anhand eines an die Luhmannsche Systemtheorie angelehnten Teilhabebegriffs. Die Darstellung und Auswertung eines großen, mit einem Hildesheimer Verein der politischen Behindertenselbsthilfe durchgeführten, Projektes bildet den zweiten Teil des Buches.

Sämtliche Bahnhöfe in Niedersachsen und Bremen sowie die eingesetzten Züge wurden auf barrierefreie Nutzungsmöglichkeiten hin untersucht. Anhand der Ergebnisse lässt sich der momentane Stellenwert von Barrierefreiheit und selbständigen Zugangsmöglichkeiten zur Öffentlichkeit für Behinderte sehr gut darstellen. Der Anhang enthält Informationen über jeden einzelnen Bahnhof zum Nachschlagen.

Das Buch richtet sich an Wissenschaftler in allen Disziplinen, die sich mit Barrierefreiheit auseinandersetzen, weiterhin an behinderte Menschen und ihre Selbsthilfeverbände und an Verkehrsunternehmen, die daran interessiert sind, diskriminierungsfreie Leistungen anzubieten.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


AV Akademikerverlag
Homepage: https://www.akademikerverlag.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4696


Informationsstand: 29.10.2012

in Literatur blättern