Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Schwerbehinderung


Autor/in:

Tintner, Heinfried


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Freiburg im Breisgau: Haufe, 2011, 192 Seiten, ISBN: 978-3-648-01310-6


Jahr:

2011



Link(s):


Link zu einer Leseprobe der Veröffentlichung (PDF | 77 KB)


Abstract:


Menschen mit Handicap haben Anspruch auf Vergünstigungen, Sozialleistungen und andere Hilfen. Hier können Sie sich über Ihre Rechte informieren und sich Expertenrat zu Antragstellung und Einstufung (Grad der Erwerbsminderung, Art der Behinderung) holen.

Inhalte:
- Welche Gesundheitsstörungen werden anerkannt? Antragstellung und Einstufung.
- Die wichtigsten Vergünstigungen und Sozialleistungen.
- Auswirkungen der Schwerbehinderung im Beruf.
- Extra: Zahlreiche Tipps, Praxisbeispiele und Tabellen.

In Zusammenarbeit mit ARD Ratgeber Geld.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Vertrieb Handel für die Verlage
Haufe, Lexware, Schäffer-Poeschel, VCW
Homepage: https://shop.haufe.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4768


Informationsstand: 02.02.2011

in Literatur blättern