Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die UN-Behindertenrechtskonvention

Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen


Quelle:

Berlin: Eigenverlag, 2018, 43 Seiten


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Vertragstext (PDF | 234 KB; Leichte Sprache)


Abstract:


Informationen zur UN-Behindertenrechtskonvention in Alltagssprache. Es handelt sich um die amtliche, gemeinsame Übersetzung von Deutschland, Österreich, Schweiz und Lichtenstein.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) | REHADAT-Recht
Version der Broschüre in Schwerer Sprache | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Beauftragte/r der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Homepage: https://www.behindertenbeauftragter.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV4813xSS


Informationsstand: 25.03.2019

in Literatur blättern