Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Abschlussbericht der wissenschaftlichen Begleitung im FiLB

Innovative Ansätze zur Weiterentwicklung der Arbeitsmarktpolitik - Modellprojekt zur Optimierung der Lebens- und Berufschancen von jungen Menschen mit geistiger Behinderung



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

aktionbildung


Quelle:

Meisenheim: Eigenverlag, Online-Ressource, 2009, 28 Seiten


Jahr:

2009



Abstract:


Der Abschlussbericht stellt eine wissenschaftliche Begleitung eines Modellprojektes zur Optimierung der Lebens- und Berufschancen von jungen Menschen mit geistiger Behinderung dar, das einige von Ihnen vielleicht noch von der Werkstätten:Messe 2007 in Erinnerung haben.

Neue Anforderungen an die Förderung von beeinträchtigten jungen Erwachsenen in Werkstufenschulen machen auch konzeptionelle Veränderungen erforderlich.

Zur Evaluation und Dokumentation dieser Ergebnisse in der Werkstufen-Förderschule des Kreises Gütersloh wurde eine wissenschaftliche Begleitung beantragt.

Der Bericht stellt die Ziele und vor allem auch den Projektverlauf (die organisatorischen Entwicklungsschritte zur Entstehung eines Förderzentrums zur individuellen Lebensgestaltung und beruflichen Bildung) dieses Modellprojektes dar und veranschaulicht somit beispielhaft Wege zur Optimierung der vorberuflichen und beruflichen Bildung geistig beeinträchtigter junger Erwachsener.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


k. A.
Publikation aus dem ausgelaufenen Projekt aktionbildung.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5042


Informationsstand: 06.01.2010

in Literatur blättern