Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Eingliederungsmöglichkeiten für lernbehinderte Jugendliche

Empirische Evaluation von Modellmaßnahmen und Entwicklung von Rahmenrichtlinien



Sammelwerk / Reihe:

Pragmatische Soziologie: Beiträge zur wissenschaftlichen Diagnose und praktischen Lösung gesellschaftlicher Gegenwartsprobleme


Autor/in:

Kreutz, Henrik; Boss, U.; Preisendörfer, P. [u. a.]


Herausgeber/in:

Kreutz, Henrik


Quelle:

Opladen: Leske + Budrich, 1988


Jahr:

1988



Abstract:


In dem Beitrag werden Modellmaßnahmen zur Eingliederung lernbehinderter Jugendlicher dargestellt und die dazu entwickelten Rahmenrichtlinien beschrieben. Als Teilnehmer für Lehrgänge zur Verbesserung der Eingliederungsmöglichkeiten kommen behinderte Jugendliche in Betracht, die nach Erfüllung der allgemeinen Schulpflicht vor dem Eintritt ins Berufsleben stehen.

Die Kriterien für den Berufsberater zur Auswahl der Teilnehmer unter Berücksichtigung der erforderlichen Lernorte werden erörtert. Es werden Hinweise gegeben zur Notwendigkeit, Durchführung, den Voraussetzungen und der Dauer der Maßnahmen. Vorschläge für den fachlichen Personaleinsatz in den Lehrgängen werden für einige Bereiche entwickelt. Vor diesem Hintergrund werden Leitsätze für das berufspädagogische Konzept und für den Einsatz von Sozialarbeiter/-pädagogen diskutiert.

Die zentralen empirischen Ergebnisse der Begleituntersuchung werden zusammengefasst dargestellt. Die Behinderungen der Teilnehmer der zweijährigen Modellmaßnahme werden im Vergleich zu Teilnehmern einjähriger Lehrgänge und zu Sonderschulabgängern ohne berufsbezogene Förderung dargestellt. Ausgehend von dem Förderungserfolg der Jugendlichen in den zweijährigen Lehrgängen wird die ganzheitliche berufspädagogische Förderungskonzeption begründet. Abschließend wird ein Überblick über die Berichte aus dem Projekt gegeben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Sammelwerk 'Pragmatische Soziologie: Beiträge zur wissenschaftlichen Diagnose und praktischen Lösung gesellschaftlicher Gegenwartsprobleme' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Westdeutscher Verlag
aufgegangen im VS Verlag, heute Springer VS, eine Marke der Springer Science+Business Media
Homepage: https://www.springer.com/de/shop

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5089X02


Informationsstand: 18.08.1994

in Literatur blättern