Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Kündigungsschutzgesetz

Praxiskommentar



Autor/in:

Thüsing, Gregor; Laux, Helga; Lembke, Mark


Herausgeber/in:

Thüsing, Gregor; Lembke, Mark; Rachor, Stephanie


Quelle:

Freiburg im Breisgau: Haufe, 2018, 4. Auflage, 1316 Seiten: Hardcover, ISBN: 978-3-648-11063-8


Jahr:

2018



Link(s):


Link zum Inhaltsverzeichnis des Kommentars (PDF, 780 KB).
Link zu einer Leseprobe des Kommentars (PDF, 1,64 MB).


Abstract:


Das Kündigungsschutzrecht ist eines der wichtigsten und zugleich kniffligsten Rechtsgebiete des Arbeitsrechts. Aufgrund vieler verschiedener Kündigungen sowie sozialpolitischer Fragen und Probleme bedarf das Thema größter Sorgfalt und Rechtssicherheit!

Der topaktuelle Praxiskommentar beantwortet Ihnen alle Fragen zum gesamten Kündigungsschutz schnell und rechtssicher. Sämtliche Paragrafen sind ausführlich kommentiert und verständlich aufbereitet. Dabei werden auch die kündigungsrelevanten Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB), des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG), des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG), des Mutterschutzgesetzes (MuSchG), des Pflegezeitgesetzes (PflegeZG) und des Sozialgesetzbuches (SGB III und IX) unter anderem detailliert erläutert. Neben den juristischen Ausführungen enthält jeder Paragraf Beispiele und Hinweise, die Ihnen die konkrete Umsetzung der Vorschriften in die Praxis erleichtern.

Neu in der 4. Auflage sind unter anderem:
- Neue Rechtsprechung zur Altersdiskriminierung, Urlaubsabgeltung und zu Massenentlassungen
- Folgerechtsprechung zum Urteil 'Emmely'
- Kündigungsschutz für Whistleblower

Mit dem Kommentar zum KSchG verschaffen Sie sich bei Spezialfragen in der personalrechtlichen Praxis und in der anwaltlichen Beratung jederzeit eine verlässliche Entscheidungsgrundlage. Dank erstklassigem Autorenteam erhalten Sie Informationen aus erster Hand. Dabei orientiert sich der Kommentar an der höchstrichterlichen Rechtsprechung und ist für Personalverantwortliche und Juristen unverzichtbar.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Vertrieb Handel für die Verlage
Haufe, Lexware, Schäffer-Poeschel, VCW
Homepage: https://shop.haufe.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5139


Informationsstand: 12.04.2018

in Literatur blättern