Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Job Coaching: Qualifizieren und Lernen im Betrieb Schwerpunkt: Betriebliche Teilhabe von Menschen mit psychischer Erkrankung

Weiterbildungsunterlagen Hamburg 2011 entwickelt im Rahmen des bundesweiten Modellprojekts JobBudget 2008-2011



Autor/in:

Stumpf, Ingrid


Herausgeber/in:

Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)


Quelle:

Hamburg: Eigenverlag, 2011, 88 Seiten


Jahr:

2011



Abstract:


Die Weiterbildungsunterlagen wurden Rahmen des bundesweiten Modellprojekts 'JobBudget' (2008-2011) entwickelt. Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) gefördert. Erstmalig stehen damit für Menschen mit psychischer Erkrankung methodische Hilfen zur Verfügung, die eine betriebliche Teilhabe mit dem Konzept der Unterstützten Beschäftigung ermöglichen.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur




Bezugsmöglichkeit:


Bundesarbeitsgemeinschaft für Unterstützte Beschäftigung e.V. (BAG UB)
Schulterblatt 36
20357 Hamburg
Telefon: 040 43253-123
Telefax: 040 43253-125
E-Mail: info@bag-ub.de
Homepage: https://www.bag-ub.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5152


Informationsstand: 27.06.2011

in Literatur blättern