Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Prädiktive Faktoren in der beruflichen Rehabilitation bei Menschen mit psychischen Störungen


Autor/in:

Borisch, Rene


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Saarbrücken: AV Akademikerverlag, Book on Demand, 2015, 68 Seiten, ISBN: 978-3-639-85564-7


Jahr:

2015



Abstract:


Moderne Gesellschaften müssen trotz Veränderungen in der Arbeitswelt wie zum Beispiel hohe Arbeitslosigkeit und Wechsel von Beschäftigungsverhältnissen als Erwerbsgesellschaften verstanden werden. In zunehmender Weise differenziert sich die Arbeitswelt hinsichtlich neuer Schlüsselqualifikationen und der Erhöhung von Arbeitsanforderungen und Arbeitsverdichtung, so dass leistungsgeminderte Personen von dauerhafter Beschäftigung, zumindest auf dem ersten Arbeitsmarkt, ausgeschlossen werden. Psychisch erkrankte bzw. behinderte Menschen sind in hohem Maße von diesen prekären Wandlungen betroffen.

In dem Buch wird eine deskriptive Untersuchung beschrieben, die insbesondere soziale, berufs- und krankheitsbezogene Merkmale von Teilnehmern der Erweiterten Berufsfindung und Arbeitserprobung des Beruflichen Trainingszentrum Berlin im Berufsförderungswerk Berlin-Brandenburg e.V. im Zeitraum von 2008 bis 2011 unter Berücksichtigung der Unterschiede zwischen Abbrechern und Beendern der beruflich-rehabilitativen Maßnahme erfasst und darstellt.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


AV Akademikerverlag
Homepage: https://www.akademikerverlag.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV5658


Informationsstand: 10.12.2015

in Literatur blättern