Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsmarktpolitik in der Krise


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Seifert, Hartmut; Simmert, Diethard B.; Briefs, Ulrich


Quelle:

Frankfurt am Main: Bund, 1977, 296 Seiten, ISBN: 3-7663-0148-9; 978-3-7663-0148-2


Jahr:

1977



Abstract:


Der Reader enthält folgende Einzelbeiträge zum Thema Arbeitsmarktpolitik:
- Von der ökonomischen Krise zur Krise der Arbeitsmarktpolitik;
- Jugendarbeitslosigkeit - die konjunkturellen und strukturellen Probleme aus gewerkschaftlicher Sicht;
- Anmerkungen zu Beschäftigungsproblemen jugendlicher Arbeitskräfte;
- Frauenarbeit - eine disponible Arbeitskräftereserve?
- Ältere und Behinderte - mehr Chancen in Beruf und Arbeit!
- Arbeitslosigkeit unter Angestellten - Aspekte einer langfristigen Krisenentwicklung in der BRD;
- Arbeitsmarktpolitik bei mittelfristigen Ausbildungs- und Arbeitsplatzdefiziten;
- Probleme der Beschäftigungspolitik bei anhaltend hoher Arbeitslosigkeit;
- Aktive Arbeitsmarktpolitik in Nordrhein-Westfalen;
- Die beschäftigungstheoretische und -politische Konzeption des Sachverständigenrates in seinen Jahresgutachten 1975/1976 und 1976/1977;
- Die Stellungnahme des DGB zur geplanten Änderung des Arbeitsförderungsgesetzes;
- Aktive Arbeitsmarktpolitik oder Ausbau der Arbeitslosenversicherung - eine falsche Alternative;
- Arbeitsplatzsicherheit durch mehr Bildung? - Qualifikationsplanung und Beschäftigung;
- Personalplanung als Instrument vorausschauender Arbeitsplatzsicherung;
- Die Internationalisierung des nationalen Arbeitsmarktes;
- Internationale Arbeitsteilung und Beschäftigungspolitik;
- Arbeitsmarktpolitik in Schweden - Modell für Deutschland?

[IAB2]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Bund-Verlag
Homepage: https://www.bund-verlag.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6610


Informationsstand: 02.04.2012

in Literatur blättern