Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Aktionsplan Sachsen-Anhalt

einfach machen: Unser Weg in eine inklusive Gesellschaft: Landesaktionsplan Sachsen-Anhalt zur Umsetzung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt


Quelle:

Magdeburg: Eigenverlag, 2013, 136 Seiten: PDF


Jahr:

2013



Link(s):


Link zu dem Aktionsplan (PDF | 1,19 MB)


Abstract:


Aus dem Inhalt:

1 Zur Bedeutung der Behindertenrechtskonvention
2 Menschen mit Behinderungen
3 Der Nationale Aktionsplan des Bund

4 Die Umsetzung der Behindertenrechtskonvention in Sachsen-Anhalt
4.1 Die Verpflichtung zur Umsetzung der Behindertenrechtskonvention
4.2 Zum Stand der Umsetzung der Behindertenrechtskonvention in Sachsen-Anhalt
4.3 Der Landesaktionsplan
4.4 Inhalt des Landesaktionsplans
4.4.1 Lebensbereiche und Handlungsfelder
4.4.2 Allgemeine Grundsätze
4.4.3 Maßnahmepläne

5 Handlungsfelder
5.1 Barrierefreiheit, Kommunikation, Information und unabhängige Lebensführung
5.1.1 Barrierefreies Bauen, Verkehr und Wohnen
5.1.2 Barrierefreie Information und Kommunikation
5.1.3 Unabhängige Lebensführung
5.2 Bildung und lebenslanges Lernen
5.2.1 Frühkindliche Bildung in Kindertageseinrichtungen
5.2.2 Inklusives Bildungsangebot in Schulen
5.2.3 Inklusives Bildungsangebot an Hochschulen, inklusives lebenslanges Lernen
5.3 Arbeit und Beschäftigung
5.3.1 Zugang zu beruflicher Bildung, zum allgemeinen Arbeitsmarkt, gerechte Arbeitsbedingungen
5.3.2 Information und Sensibilisierung von Arbeitgebern und Unternehmen
5.4 Gesundheit, Habilitation, Rehabilitation und Pflege
5.4.1 Gesundheit
5.4.2 Habilitation, Rehabilitation und Pflege
5.5 Teilhabe am politischen und öffentlichen Leben
5.5.1 Aktives und passives Wahlrecht, barrierefreie Wahlen
5.5.2 Mitwirkung bei der Gestaltung der öffentlichen Angelegenheiten
5.6 Sport, Kultur und Tourismus
5.6.1 Sportaktivitäten
5.6.2 Kulturelles Leben
5.6.3 Touristische Angebote
5.7 Frauen und Mädchen
5.8 Kinder und Jugendliche
5.9 Bewusstseinsbildung
5.10 Normenprüfung

6 Kommunale Aktionspläne

7 Umsetzung und Fortschreibung des Landesaktionsplans

8 Ausblick


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) | REHADAT-Recht
Aktionspläne des Bundes | REHADAT-Literatur
Aktionspläne der Länder | REHADAT-Literatur
Aktionspläne von Kommunen und Städten | REHADAT-Literatur
Aktionspläne von Institutionen | REHADAT-Literatur
Aktionspläne von Unternehmen | REHADAT-Literatur
Internationale Aktionspläne | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Homepage: https://ms.sachsen-anhalt.de/startseite-ms/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6617xL08


Informationsstand: 25.03.2013

in Literatur blättern