Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Rentenversicherung SGB VI


Autor/in:

Pelikan, Wolfgang


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

München: C.H.BECK, 2002, 10. neu überarbeitete Auflage, XVIII, 357 Seiten: Kartoniert, ISBN: 978-3-406-49289-1


Jahr:

2002



Abstract:


Das Altersvermögensgesetz 2001 bringt wichtige Veränderungen für die gesetzliche Rentenversicherung und stellt die Altersversorgung auf eine neue völlig neue Grundlage: als dritte Säule wurde die private Altersvorsorge, die sogenannte Riester-Rente, eingeführt.

Der Ratgeber erklärt die wichtigen Bereiche der Reformgesetze und beantwortet die für Versicherte und Rentner relevanten Rechtsfragen zu folgenden Punkten:
- versicherter Personenkreis,
- Leistungen der gesetzlichen Rentenversicherung,
- Rentenberechnung,
- Altersteilzeit,
- Riester-Rente,
- Förderung der betrieblichen Altersvorsorge.

Das Buch bietet Praxistipps unter anderem für Hinzuverdienst, Teilrente, Beschäftigungsbrücke und Rentenabschläge. Es eignet sich besonders für Rechtsanwälte, Personaler, Rentenberater, Betriebs- oder Personalräte, Interessenvertreter von Arbeitgebern und Arbeitnehmern sowie ehrenamtliche und Berufsrichter der Sozialgerichtsbarkeit und Rentner.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Verlag C.H.BECK / Beck Shop
Homepage: https://www.beck-shop.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6689


Informationsstand: 10.06.2003

in Literatur blättern