Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Persönlichkeitsfördernde Arbeitsgestaltung mit geistig behinderten Menschen


Sammelwerk / Reihe:

Forum Behindertenpädagogik, Band 1


Autor/in:

Schartmann, Dieter


Herausgeber/in:

Schildmann, Ulrike; Schumann, Monika


Quelle:

Münster: Lit, 1999, 312 Seiten, ISBN: 3-8258-4150-2


Jahr:

1999



Abstract:


In der Arbeit wird der Frage nachgegangen, unter welchen Voraussetzungen und mit welchen Mitteln eine persönlichkeitsfördernde Arbeitsgestaltung mit geistig behinderten Menschen realisiert werden kann.

Auf der Basis der Tätigkeitstheorie der Kulturhistorischen Schule wird ein Modell entwickelt, mit dessen Hilfe zum einen der Zielkonflikt zwischen ökonomischer und pädagogischer Orientierung innerhalb der Werkstatt für Behinderte aufgelöst werden kann, mit dem zum anderen aber auch die Fachdienste zur beruflichen Integration geistig behinderter Menschen in den allgemeinen Arbeitsmarkt konfrontiert werden können.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


LIT Verlag
Homepage: https://www.lit-verlag.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6917


Informationsstand: 11.08.2014

in Literatur blättern