Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Erste Ergebnisse einer Untersuchung zur beruflichen Wiedereingliederung psychisch Behinderter


Sammelwerk / Reihe:

Der psychisch Kranke und seine berufliche Rehabilitation


Autor/in:

Kunow, Jens; Kuhnt, Sigrid


Herausgeber/in:

Reimer, Fritz


Quelle:

Weinsberg: Weissenhof, 1986, Seite 135-150


Jahr:

1986



Abstract:


Insgesamt wurden Antworten auf acht praxisrelevante Fragen erarbeitet. Hierbei geht es um Fragestellungen der beruflichen Wiedereingliederung von psychisch Behinderten und die dabei auftretenden Probleme. Auswirkungen der Praxis bei der Anerkennung als Schwerbehinderter und die Auswirkungen konsequenter Vorbereitungsmaßnahmen auf die tatsächliche Wiedereingliederung werden betrachtet. Ebenso werden die Situation und die Bedingungen der Arbeitsplätze für psychisch Behinderte beschrieben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Menschen mit psychischer Erkrankung am Arbeitsplatz | REHADAT-Gute Praxis
Sammelwerk 'Der psychisch Kranke und seine berufliche Rehabilitation' | REHADAT-Literatur




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Verlagsgruppe BELTZ
Homepage: https://www.beltz.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6969x01


Informationsstand: 01.08.1991

in Literatur blättern