Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Mobilität und Lebenspraktische Fertigkeiten im Unterricht mit sehgeschädigten Kindern und Jugendlichen


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Würzburg: edition bentheim, 2000


Jahr:

2000



Abstract:


Das Buch setzt sich zum Ziel, durch individuelle Einzelförderung in den Bereichen Orientierung, Mobilität und lebenspraktische Fertigkeiten und durch speziell ausgebildete Mobilitäts- und Rehabilitationslehrer den Sehgeschädigten wirkungsvolle Hilfestellung zu einer persönlichen Lebensgestaltung zu geben.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


edition bentheim - Johann Wilhelm Klein-Akademie GmbH
Homepage: https://www.edition-bentheim.de/de/start/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV6993


Informationsstand: 14.11.2003

in Literatur blättern