Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Wohnungsbau für alte und behinderte Menschen


Autor/in:

Loeschke, Gerhard; Pourat, Daniela


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Stuttgart: Kohlhammer, 1996, 2. Auflage, 151 Seiten: 145 Abb., 8 Tab., kartoniert, ISBN: 3-17-014304-2; 978-3-17-014304-3


Jahr:

1996



Abstract:


Das Handbuch für die Planungspraxis informiert schnell und in übersichtlicher Form über die wichtigsten Aspekte des Planens und Bauens für Senioren und behinderte Menschen. Erläutert werden die grundsätzlichen Planungsanforderungen im Hinblick auf die unterschiedlichen Funktionsausfälle und -einschränkungen dieser Wohnungsnutzer.

Es folgen im Hauptteil detaillierte Hinweise und Hilfen für die Planung: von städtebaulichen Aspekten über das Wohnumfeld und Wohnquartier, die Gebäudeerschließung, die Struktur und Organisation der Wohnung bis hin zu Fragen des technischen Ausbaus.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Verlag W. Kohlhammer
Homepage: https://www.kohlhammer.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7103


Informationsstand: 26.11.2003

in Literatur blättern