Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion im Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung


Sammelwerk / Reihe:

Inklusion in Schule und Gesellschaft, Band 8


Autor/in:

Lelgemann, Reinhard; Singer, Philipp; Daut, Volker [u. a.]


Herausgeber/in:

Lelgemann, Reinhard; Singer, Philipp; Walter-Klose, Christian [u. a.]


Quelle:

Stuttgart: Kohlhammer, 2014, 1. Auflage, 230 Seiten, ISBN: 978-3-17-024283-8


Jahr:

2014



Link(s):


Link zu dem Inhaltsverzeichnis der Veröffentlichung (PDF, 240 KB).


Abstract:


Schülerinnen und Schüler mit körperlichen und mehrfachen Behinderungen nehmen in der Inklusionsdiskussion nur eine Randposition ein. Sie werden als Zielgruppe inklusiver Schulentwicklungsprozesse nur pauschal in den Blick genommen, wobei die bloß motorische Behinderung als leicht kompensierbar erscheint.

Das Buch zeichnet zunächst ein präzises Bild der Beeinträchtigungen dieser Schülergruppe. Darauf aufbauend werden konkrete Handlungsmöglichkeiten zur Entwicklung aktivitätsförderlicher und partizipationsunterstützender Strukturen im Bildungswesen diskutiert. Entlang empirischer Daten und anhand praktischer Beispiele werden hilfreiche Instrumente für die Weiterentwicklung inklusiver Schulentwicklungsprozesse vorgestellt.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Verlag W. Kohlhammer
Homepage: https://www.kohlhammer.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7653x01


Informationsstand: 25.11.2015

in Literatur blättern