Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Inklusion im Förderschwerpunkt Sprache


Sammelwerk / Reihe:

Inklusion in Schule und Gesellschaft, Band 11


Autor/in:

Weiß, Sabine; Gebhardt, Markus; Werning, Rolf [u. a.]


Herausgeber/in:

Grohnfeldt, Manfred


Quelle:

Stuttgart: Kohlhammer, 2015, 1. Auflage, 210 Seiten, ISBN: 978-3-17-026884-5


Jahr:

2015



Abstract:


Wie in den anderen Bänden der Reihe steht auch in diesem Band ein Grundproblem der Inklusionsdiskussion zunächst bezogen auf den Schulbereich im Mittelpunkt: Wie lassen sich sprachtherapeutische und rehabilitative Maßnahmen so in den Unterricht integrieren, dass sie die Gemeinsamkeit aller in der Klasse unterstützen statt sie zu stören.

Erörtert wird, wie dafür kommunikationsförderliche Erziehungs- und Unterrichtssituationen geschaffen werden, in denen die Schüler Interesse entwickeln, ihre sprachliche Handlungsfähigkeit selbstgesteuert zu erweitern. Der Band eröffnet darüber hinaus auch Perspektiven auf die Herausforderungen, Grenzen und die Praxis gelingender Inklusion von Menschen mit Sprachbehinderungen im außerschulischen Bereich.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Verlag W. Kohlhammer
Homepage: https://www.kohlhammer.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7653x06


Informationsstand: 25.11.2015

in Literatur blättern