Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Mobil sein und mobil bleiben

Unbehinderte individuelle Mobilität für Menschen mit Behinderung



Autor/in:

Moldenhauer, Marianne


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Norderstedt: Books on Demand - BoD, 2016, 2. Auflage, 120 Seiten, ISBN: 978-3-7412-8588-2


Jahr:

2016



Abstract:


Bei der Teilhabe von Menschen mit Behinderung an der Gesellschaft spielt die Mobilität eine ganz wichtige Rolle. Die nun vorliegende zweite Auflage von 'MOBIL SEIN UND MOBIL BLEIBEN' wurde komplett überarbeitet, aktualisiert und ergänzt. Auf mehr als 100 Seiten liefert die Autorin nützliche Informationen zu speziellen rechtlichen Ansprüchen, Hilfen und zahlreiche weiterführende Adressen rund um das Thema Multiple Sklerose (MS), Behinderung und Mobilität.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Books on Demand GmbH (BoD)
Homepage: https://www.bod.de/buchshop/this-new-world-laura-newman-9783...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7765


Informationsstand: 05.01.2017

in Literatur blättern