Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Barrierefreies Bauen


Sammelwerk / Reihe:

Beuth Pocket


Autor/in:

Ludwig, Elke


Herausgeber/in:

Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN)


Quelle:

Berlin: Beuth, 2011, 1. Auflage, 80 Seiten: Geheftet, ISBN: 978-3-410-21273-7 (Print); 978-3-410-21274-4 (Online)


Jahr:

2011



Link(s):


Link zu einer Leseprobe der Veröffentlichung (Flipping-Book)


Abstract:


Dieses Beuth Pocket bietet erstmals eine übersichtliche Gegenüberstellung ausgewählter Normeninhalte. Mit der Veröffentlichung von DIN 18040-1 'Barrierefreies Bauen - Planungsgrundlagen - Teil 1: Öffentlich zugängliche Gebäude' im Oktober 2010 wurde DIN 18024-2:1996-11 'Barrierefreies Bauen - Teil 2: Öffentlich zugängliche Gebäude und Arbeitsstätten, Planungsgrundlagen' abgelöst.

Durch den direkten, abschnittsweisen Vergleich in dem Taschenbüchlein ist sofort erkennbar, was sich geändert hat und was gleich geblieben ist. Ein hilfreiches Arbeitsmittel für alle, die bereits langjährige Erfahrungen mit DIN 18024-2 haben und sich nun auf die neue DIN 18040-1 umstellen müssen.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Beuth Verlag
Homepage: https://www.beuth.de/de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV7892


Informationsstand: 27.04.2016

in Literatur blättern