Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Dekubitus

Risikofaktoren - Prophylaxe - Therapiemöglichkeiten



Sammelwerk / Reihe:

Pflegekompakt


Autor/in:

Fuchs, Angelika


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Stuttgart: Kohlhammer, 2004, 180 Seiten, ISBN: 978-3-17-018255-4


Jahr:

2004



Abstract:


Der Dekubitus stellt ein zentrales Problem der Pflegepraxis dar, mit dem sich die nationale und die internationale Pflegeforschung beschäftigen. Da die Therapie eines Dekubitus oft langwierig, kostenintensiv und für die Betroffenen mit einer verminderten Lebensqualität verbunden ist, sind adäquate prophylaktische Maßnahmen von größter Bedeutung.

Das Buch gibt einen fachlich fundierten Überblick über den Stand der verschiedenen Teilbereiche rund um das Thema Dekubitus - von den Risikofaktoren über prophylaktische Möglichkeiten, die Dekubitustherapie und Wundversorgung einschließlich der Pflegedokumentation.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Antidekubitushilfsmittel | REHADAT-Hilfsmittel




Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Verlag W. Kohlhammer
Homepage: https://www.kohlhammer.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8218


Informationsstand: 13.03.2015

in Literatur blättern