Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitsrecht


Sammelwerk / Reihe:

Münchener Anwaltshandbuch


Autor/in:

Moll, Wilhelm; Altenburg, Stephan; Bengelsdorf, Peter [u. a.]


Herausgeber/in:

Moll, Wilhelm


Quelle:

München: C.H.BECK, 2017, 4., überarbeitete und erweiterte Auflage, LXXIII, 3087 Seiten, ISBN: 978-3-406-69298-7


Jahr:

2017



Abstract:


Das bewährte Werk stellt das gesamte Arbeitsrecht umfassend dar und beantwortet die ebenso zahlreichen wie komplexen Fragen dieses Rechtsgebiets in gewohnt praxisorientierter, kompakter Form. Erläutert werden alle wesentlichen Themen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, von der Anbahnung und Begründung des Arbeitsverhältnisses bis zu seiner Beendigung. Den prozessualen Besonderheiten des arbeitsgerichtlichen Verfahrens ist (wie auch der Mediation im Arbeitsrecht) ein eigener Abschnitt gewidmet.

Die für die gesamte Reihe typische, integrierte Darstellungsform prägt auch dieses Werk: Es finden sich zahlreiche Checklisten, Praxistipps, Formulierungsvorschläge und Muster. Arbeitsrechtlich tätigen Rechtsanwältinnen und -anwälten, Unternehmensjuristinnen und -juristen sowie 'Personalern' wird somit für nahezu alle denkbaren Fallkonstellationen eine effektive Arbeitshilfe gegeben.

Aus dem Inhalt:

- arbeitsrechtliches Mandatsverhältnis
- Statusfragen
- Begründung des Arbeitsverhältnisses
- Arbeitspflichten
- Entgelt im Arbeitsverhältnis
- Urlaub
- Nebenpflichten im Arbeitsverhältnis
- Betriebliche Altersversorgung
- Beendigung des Arbeitsverhältnisses
- Betriebsübertragungen
- Betriebsänderungen
- Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
- Fremdpersonaleinsatz
- Tarifvertragsrecht
- Teilzeitarbeitsverhältnisse und Geringfügige Beschäftigung
- Arbeitsgerichtsverfahren
- GmbH-Geschäftsführer und AG-Vorstände
- Mediation im Arbeitsrecht

Vorteile auf einen Blick:

- Arbeitsrecht komplett
- von Praktikerinnen und Praktikern für Praktikerinnen und Praktiker
- übersichtlich - fundiert - aktuell

Zielgruppe:

Für alle Rechtsanwältinnen und -anwälte, die mit arbeitsrechtlichen Mandaten konfrontiert werden, sowie für mit dem Arbeitsrecht befasste Justitiarinnen und Justitiare, Personaljuristinnen und -juristen sowie Mediatorinnen und Mediatoren. Das Werk bietet Einsteigerinnen und Einsteigern sowie der erfahrenen Arbeitsrechtlerin oder dem erfahreneren Arbeitsrechtler eine wertvolle Hilfestellung. Auch als Ausbildungslektüre für den Fachanwaltslehrgang zum Arbeitsrecht ist das Handbuch hervorragend geeignet.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk




Bezugsmöglichkeit:


Verlag C.H.BECK / Beck Shop
Homepage: https://www.beck-shop.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8645


Informationsstand: 05.04.2018

in Literatur blättern