Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Die Assistenzleistung

Anforderungen an die Eingliederungshilfe durch das BTHG



Autor/in:

Konrad, Michael


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Köln: Psychiatrie, 2019, Vorankündigung für September 2019, 112 Seiten, ISBN: 978-3-88414-998-0 (Print); 978-3-88414-999-7 (PDF)


Jahr:

2019



Abstract:


Die Leistungen der Eingliederungshilfe werden zum 01.01.2020 aus dem Sozialhilfegesetz SGB XII in das Rehabilitationsgesetz SGB IX überführt. Das Bundesteilhabegesetz qualifiziert sie damit als fachliche Rehabilitationsleistungen. Die Fachleistungen zur sozialen Teilhabe müssen dann als Rehabilitationsleistungen unabhängig von der Wohnform erbracht werden. Diese gesetzliche Änderung erfordert eine umfassende Umstellung der Betreuungskonzepte; die Assistenzleistungen nach dem offenen Leistungskatalog gemäß § 78 SGB IX bilden dafür die fachliche Grundlage.

Die übersichtlich aufgebaute Publikation entwickelt die Ausführung von Matthias Rosemann zu den Neuerungen durch das BTHG in der Reihe 'Fachwissen kompakt' weiter.

In Teil I werden die Grundlagen der Ermittlung und Feststellung der Eingliederungshilfeleistungen zusammenfassend dargestellt.

In Teil II werden die vielfältigen Ausprägungen der gesetzlich definierten Assistenzleistungen, auf die Menschen mit Behinderungen Anspruch haben, beschrieben.

Die Blackbox der Gestaltung von betreuten Wohnangeboten wird inhaltlich gefüllt. Damit ergeben sich Hinweise und Anregungen für die Gestaltung der Leistungsvereinbarungen zwischen Leistungserbringern und Trägern der Eingliederungshilfe.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie




Bezugsmöglichkeit:


Psychiatrie Verlag
Homepage: https://www.psychiatrie-verlag.de/startseite.html

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8660


Informationsstand: 06.06.2019

in Literatur blättern