Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Externe Hilfen und interne Unterstützung psychisch erkrankter Mitarbeiter im Betrieb


Autor/in:

Tinnefeld, Sandra


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Münster: Rieder, 2019, 1. Auflage, 56 Seiten, ISBN: 978-3-945260-73-9


Jahr:

2019



Abstract:


Immer häufiger wird in Unternehmen das Thema 'psychische Erkrankungen' auf unterschiedlichen Ebenen diskutiert. Dabei übernehmen Betriebs- und Personalräte in der Regel eine Kontrollfunktion, ob die gesetzlichen Regelungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz auch eingehalten werden.

Im Umgang mit psychisch erkrankten Mitarbeiter*innen fehlt nahezu allen betrieblichen Akteur*innen das nötige Expertenwissen. Aus Unsicherheit und mangelnder Kenntnis der diversen regionalen Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten wird häufig, gerade auch im BEM, wertvolle Zeit vertan.

Dieser Leitfaden ist dazu gedacht, die betrieblichen Akteur*innen und die betroffenen Mitarbeiter*innen zu bestärken einen unaufgeregten Umgang mit dieser Art der Erkrankung zu pflegen und über die verschiedenen betrieblichen Möglichkeiten und externen Angebote zu informieren.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Praxishilfe/Ratgeber




Bezugsmöglichkeit:


Rieder Verlag
Homepage: http://www.riederverlag.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8661


Informationsstand: 10.10.2019

in Literatur blättern