Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Das gleiche Recht von Menschen mit Behinderungen auf Arbeit nach Art. 27 UN-Behindertenrechtskonvention


Sammelwerk / Reihe:

Das Recht auf Arbeit für Menschen mit Behinderungen: Internationale Perspektiven


Autor/in:

Welti, Felix; Nachtschatt, Eva


Herausgeber/in:

Wansing, Gudrun; Welti, Felix; Schäfers, Markus [u. a.]


Quelle:

Baden-Baden: Nomos, 2018, Seite 55-90


Jahr:

2018



Abstract:


Das Recht auf Arbeit hat eine lange Entstehungsgeschichte, unterlag verschiedenen Einflüssen und ist heute im deutschen Recht an mehreren Stellen zu finden. In Deutschland wurden der Einfluss der UN-Behindertenrechtskonvention und ihre Unterstützung für das Recht auf Arbeit von Menschen mit Behinderungen, insbesondere durch das Bundesteilhabegesetz, sichtbar. Daraus ergeben sich zahlreiche innersaatliche Pflichten. Die Konvention sieht im Rahmen ihrer nationalen Implementierung Konsulations- und Partizipationsangebote für die Vertretungsorganisationen von Menschen mit Behinderungen, sowie bei der Überwachung ihrer Umsetzung, vor.

Der Progressionsvorbehalt der UN-Behindertenrechtskonvention wirkt sich auf die nationale Implementierung aus, wobei der Realisierungsgrad des Rechts auf Arbeit nicht für Menschen mit Behinderungen niedriger sein darf als für nichtbehinderte Menschen. Die Umsetzung des Art. 27 UN-Behindertenrechtskonvention findet umfassende Unterstützung durch die übrigen Bestimmungen der Konvention. Auf der nationalen Ebene zeigt sich, ein Zusammenwirken zahlreicher Gesetze, insbesondere sozialrechtlicher Regelungen, um das Recht auf Arbeit von Menschen mit Behinderungen zu realisieren.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK)




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Nomos Verlagsgesellschaft
Homepage: https://www.nomos-shop.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8741x03


Informationsstand: 16.07.2018

in Literatur blättern