Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Barrieren und Chancen für Menschen mit Behinderungen beim Wechsel von geschützten Beschäftigungsformen in einen offenen und inklusiven Arbeitsmarkt

Positionen von UN-Gremien und einigen globalen, regionalen und nationalen Behindertenorganisationen



Sammelwerk / Reihe:

Das Recht auf Arbeit für Menschen mit Behinderungen: Internationale Perspektiven


Autor/in:

Lachwitz, Klaus


Herausgeber/in:

Wansing, Gudrun; Welti, Felix; Schäfers, Markus [u. a.]


Quelle:

Baden-Baden: Nomos, 2018, Seite 331-348


Jahr:

2018



Abstract:


Barrieren und Chancen für Menschen mit Behinderungen beim Wechsel von geschützten Beschäftigungsformen in einen offenen und inklusiven Arbeitsmarkt

Gliederung des Beitrags:

I. Menschenrechtlicher Ansatz
II. Die rechtlichen Rahmenbedingungen von Art. 27 UN-BRK
III. Umsetzung von Art. 27 UN-BRK durch die UN-Vertragsstaaten hinsichtlich Menschen mit geistigen, psychosozialen und mehrfachen Behinderungen
IV. Alternativen zu geschützter Beschäftigung
V. Die Bedeutung von Ziel 8.5 der Ziele für nachhaltige Entwicklung für das Recht auf Arbeit und Beschäftigung


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK)




Dokumentart:


Sammelwerksbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Nomos Verlagsgesellschaft
Homepage: https://www.nomos-shop.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8741x19


Informationsstand: 17.07.2018

in Literatur blättern