Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufliche Rehabilitation und Doppelqualifikation

Eine Untersuchung des Modellversuchs zur Doppelqualifikation Körperbehinderter in Hessisch-Lichtenau und Witzenhausen



Sammelwerk / Reihe:

Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Begleitung Modellversuche Sekundarstufe II in Hessen, Band 11


Autor/in:

Rüdell, Günter


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Frankfurt am Main: Diesterweg, 1983, 142 Seiten: Kartoniert


Jahr:

1983



Abstract:


Kapitel 1 beschreibt - neben medizinischen und sonderpädagogischen Vorklärungen zum Problem der Körperbehinderung - die systematischen und historischen Bedingungen, die allererst die Herausbildung einer eigenständigen Bildungs- und Schulorganisation im Rahmen der Gemeinde Hessisch-Lichtenau hatten entstehen lassen.

Um gerade die Sonderentwicklung von Hessisch-Lichtenau verstehen zu können, sichtet Kapitel 2 die derzeitigen Maßnahmen und Träger der beruflichen Rehabilitation in der BRD.

Sodann geht es in Kapitel 3 um die Deskription und Analyse des 'Modellversuchs im Versuch': Hier wird die Doppelqualifikation Bürokaufmann in Vollzeitform in Verbindung mit der 'Fachhochschulreife für Körperbehinderte' beschrieben und anhand sechs ausgewählter Problemfelder einer kritischen Analyse unterzogen.

Kapitel 4 greift diese Problemfelder auf und versucht jeweils Anregungen zu geben, wie beispielsweise beobachtete Tendenzen zur 'familialen Segregation' oder zur 'curricularen Desintegration' entschärft oder überwunden werden können.

In Kapitel 5 schließlich werden einige Anregungen gegeben, die über den Modellversuch hinausweisen.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Graue Literatur / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Verlag Moritz Diesterweg
Eine Marke der Westermann Gruppe
Homepage: https://verlage.westermanngruppe.de/diesterweg/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8782


Informationsstand: 23.09.1994

in Literatur blättern