Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Zwischenbericht zum Nationalen Aktionsplan 2.0 zur UN-Behindertenrechtskonvention


Sammelwerk / Reihe:

Nationaler Aktionsplan der Bundesregierung


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)


Quelle:

Bonn: Eigenverlag, 2018, Stand: Oktober 2018, Faltblatt


Jahr:

2018



Link(s):


Link zu dem Faltblatt (PDF, 235 KB).


Abstract:


Das Faltblatt fasst die wichtigsten Eckdaten zum Zwischenbericht zum Nationalen Aktionsplan 2.0 zur UN-BRK zusammen und befindet: Deutschland ist auf gutem Weg zu mehr Inklusion. Das geht aus dem Zwischenbericht zum Nationalen Aktionsplan zur UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) hervor, den das Bundeskabinett am 24. Oktober 2018 zur Kenntnis genommen und dabei verabredet hat, den Nationalen Aktionsplan 2.0 (NAP 2.0) bis Mitte 2020 fortzuschreiben.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


UN-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK)
BMAS-Leitfaden zur Erstellung eines betrieblichen Aktionsplans
Aktionspläne des Bundes
Aktionspläne der Länder
Aktionspläne von Kommunen und Städten
Aktionspläne von Institutionen
Aktionspläne von Unternehmen
Internationale Aktionspläne
Nationaler Aktionsplan 1.0




Dokumentart:


Graue Literatur / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Publikationsversand der Bundesregierung
Homepage: https://www.bundesregierung.de/breg-de/service/publikationen

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8891x01


Informationsstand: 20.12.2018

in Literatur blättern