Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Informationen zu Epilepsie in Leichter Sprache

Teil 1: Epileptische Anfälle und die Krankheit Epilepsie



Autor/in:

van Kampen, Norbert; Büro für Leichte Sprache Bethel


Herausgeber/in:

Deutsche Epilepsievereinigung e.V.


Quelle:

Verlag Epilepsie 2000, 2019, 1. Auflage, 40 Seiten, ISBN: 978-3-9818657-1-4


Jahr:

2019



Link(s):


Link zu der Veröffentlichung (PDF, 2,7 MB).


Abstract:


Im Januar 2019 ist unsere neue Broschüre 'Informationen zu Epilepsie in Leichter Sprache, Teil 1: Epileptische Anfälle und die Krankheit Epilepsie' erschienen. Autoren sind Norbert van Kampen vom 'Epilepsie-Zentrum Berlin-Brandenburg' (EZBB), unterstützt von Dr. med. Anja Grimmer und Thomas Jaster (beide vom EZBB) und das 'Büro für Leichte Sprache proWerk Stiftung Bethel'. Ermöglicht wurde die Broschüre durch eine Förderung des 'BKK-Dachverbandes' im Rahmen der Selbsthilfeförderung der Krankenkassen auf Grundlage des § 20h SGB V.

Die Broschüre ist der erste Teil einer Reihe, deren nächsten beiden Bände - vorbehaltlich der Förderung - voraussichtlich im Herbst 2019 erscheinen werden.

Geplant sind:
- Informationen zu Epilepsie in Leichter Sprache, Teil II: Wie kann eine Epilepsie behandelt werden?
- Informationen zu Epilepsie in Leichter Sprache, Teil III: Epilepsie im Alltag und im Beruf

Der Broschüre ist ein Fragebogen zur Anfallsbeschreibung beigelegt, der von unserer Webseite heruntergeladen und entweder handschriftlich oder am Computer ausgefüllt werden kann.

[Aus: Information der Herausgeberin]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Buch/Monografie / Leichte Sprache




Bezugsmöglichkeit:


Deutsche Epilepsievereinigung
Bundesgeschäftsstelle
Zillestraße 102
10585 Berlin
Telefon: 030 34244-14
E-Mail: info@epilepsie.sh
Homepage: https://www.epilepsie-vereinigung.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV8936


Informationsstand: 30.01.2019

in Literatur blättern