Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Politik und Recht für Menschen mit Behinderungen in Europa und Asien

Unter den Bedingungen des demographischen Wandels - kulturelle Voraussetzungen und Erklärungshypothesen



Sammelwerk / Reihe:

Studien aus dem Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik, Band 44


Autor/in:

Maydell, Bernd von; Pitschas, Rainer; Pörtner, Peter [u. a.]


Herausgeber/in:

Becker, Ulrich


Quelle:

Baden-Baden: Nomos, 2009, 509 Seiten: Broschur, ISBN: 978-3-8329-4798-9


Jahr:

2009



Abstract:


Die Dokumentation stellt die kulturellen und rechtlich institutionellen Strukturen dar, innerhalb derer in Staaten und Staatengemeinschaften - in der EU - funktionale Lösungen für die Gewährleistung der Selbstbestimmung und gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in Staat und Gesellschaft gesucht und gefunden werden.

Der Band beantwortet insbesondere unter vergleichendem Blickwinkel eine Vielzahl von Forschungsfragen, die in Behindertenrecht und -politik einer vertiefenden Behandlung bedürfen:
- Wie ist die Verwaltung, die mit der Umsetzung des Behindertenrechts betraut ist, organisiert?
- Ist der Verwaltungsvollzug effektiv?
- Inwieweit sind nichtstaatliche Organisationen, ist die Zivilgesellschaft in die Umsetzung der Rechtsnormen eingeschaltet?
- Haben Organisationen der Behinderten Mitwirkungsrechte und wie ist diese Repräsentanz der Behinderten organisiert?
- Welche Möglichkeiten hat der einzelne Behinderte, die ihm zustehenden Rechte durchzusetzen?
- Welche Unterstützung erhält er dazu?

Besondere Aktualität erhält der Band dadurch, dass das Übereinkommen der Vereinten Nationen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen vom 13.12.2006 am 26.3.2009 für Deutschland rechtsverbindlich geworden ist. Damit stellt sich in vielen Rechtsbereichen die Frage, ob das geltende Recht den internationalrechtlichen Vorgaben des Übereinkommens genügt.

[Aus: Verlagsinformation]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Sammelwerk / Tagungsdokumentation




Bezugsmöglichkeit:


Nomos Verlagsgesellschaft
Homepage: https://www.nomos-shop.de

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/NV9005x02


Informationsstand: 18.03.2019

in Literatur blättern