Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Tinnitus-Belastung am Arbeitsplatz


Autor/in:

Knör, H.


Herausgeber/in:

Deutsche Tinnitus-Liga e.V. (DTL)


Quelle:

Tinnitus-Forum, 2015, Heft 3, Seite 25, Wuppertal: Eigenverlag


Jahr:

2015



Abstract:


Von 2009 bis 2014 untersuchte das Projekt 'Gesetzeswirkungen bei der beruflichen Integration schwerhöriger, ertaubter und gehörloser Menschen durch Kommunikation und Organisation' (GINKO) verschiedene Aspekte der beruflichen Teilhabe von Menschen mit einer Hörschädigung. Auch die Gruppe der berufstätigen Menschen mit Tinnitus stand hierbei im Fokus. Im Folgenden berichten Wissenschaftler der Forschungsstelle zur Rehabilitation von Menschen mit kommunikativer Behinderung (FST), einem An-Institut an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, über die Ergebnisse der Studie.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Deutsche Tinnitus-Liga e.V. - DTL | REHADAT-Angebote und Adressen
Projekte zu Tinnitus | REHADAT-Forschung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Tinnitus-Forum
Homepage: https://www.tinnitus-liga.de/pages/tinnitus-forum/aktuelle-a...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA0071


Informationsstand: 14.09.2015

in Literatur blättern