Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Berufsbedingte Wirbelsäulen-Erkrankungen

Erste Erfahrungen der Berufsgenossenschaften



Autor/in:

Peretzki-Leid, Ulrike


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Soziale Sicherheit, 1994, 43. Jahrgang (Heft 5), Seite 167-171, Frankfurt am Main: AiB, ISSN: 0490-1630


Jahr:

1994



Link(s):


Link zu den Merkblättern (PDF | 67 KB)
Link zum BK-Report 02/03 (PDF | 11 MB).
Link zum Merkblatt zu BK 2110 (PDF | 62 KB)


Abstract:


Seitdem die Liste der Berufskrankheiten erweitert wurde (Jan. 1993), sind erstmals bestimmte Erkrankungen der Wirbelsäule aufgenommen. Somit ist die gesetzliche Unfallversicherung zum ersten Mal für die Verhütung, Rehabilitation und Entschädigung auch von Wirbelsäulen-Erkrankungen zuständig.

In dem Beitrag will die Autorin sich vor allem auf die Berufskrankheit 2108 (Bandscheibenbedingte Erkrankung der Lendenwirbelsäule durch langjähriges Heben und Tragen schwerer Lasten oder durch langjährige Tätigkeiten in extremer Rumpfbeugehaltung, die zur Unterlassung aller Tätigkeiten gezwungen haben, die für die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursächlich waren oder sein können) konzentrieren und über erste Erfahrungen der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) berichten.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Praxisbeispiele zu Wirbelsäulenerkrankung




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Soziale Sicherheit - Zeitschrift für Arbeit und Soziales
Homepage: https://www.bund-verlag.de/zeitschriften/soziale-sicherheit/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA0501


Informationsstand: 18.02.1997

in Literatur blättern