Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Relationship of General Aptitude Test Battery scores to successful employment for epileptics in a rehabilitation setting


Autor/in:

Clemmons, David


Herausgeber/in:

International League against Epilepsy (ILAE)


Quelle:

Epilepsia, 1983, Band 24 (Heft 2), Seite 232-237, Malden, Massachusetts: Blackwell, ISSN: 0013-9580 (Print); 1528-1167 (Online)


Jahr:

1983



Abstract:


Die Eignungstestbatterie(GATB) des U.S.-Arbeitsamts (USES) - in der Anwendung der von der USES entwickelten Grenzwerte - hat sich als akkurate Vorhersagemöglichkeit fur eine erfolgreiche Arbeitseingliederung erwiesen.

In der vorliegenden Untersuchung werden die Ergebnisse er GATB-Scores von Berufsrehabilitanden (n = 15) die erfolgreich eine Dauerbeschäftigung gefunden haben, unter Berücksichtigung der publizierten GATB Normen und der Grenzwerte bewertet.

Das Hauptergebnis dieser Untersuchung war, dass die Scores nicht die genaue Vorhersage einer erfolgreichen Beschäftigung für diese Gruppe darstellen. Die Untertest Scores der Gruppe lagen im Durchschnitt eine halbe bis zwei Standardabweichungen unter den publizierten Mittelwerten; Scores der Untertests für motorische Geschwindigkeit und Rechtshändigkeit zeigten die niedrigsten Werte. Untertests für die verbalen und die räumlich visuellen Fähigkeiten zeigten relativ höhere Werte.

Nur in drei Fällen wurde eine erfolgreiche Beschäftigung nach den Grenzwerten vorhergesagt. Fur die ganze Gruppe waren die GATB Scores häufig niedrig genug, um eine schlechte Arbeitseingliederung in fast aller Berufe vorherzusagen, die durch die publizierten Grenzwerte berücksichtigt werden.

Auf der Grundlage dieser Ergebnisse und unter Berücksichtigung der weiten Verbreitung der GATB in den Vereinigten Staaten wird ein realistischeres Forschungsprojekt implementiert, das in der Lage ist, das GATB Material im Hinblick auf die Zielgruppe zu adaptieren.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Relationship of General Aptitude Test Battery scores to successful employment for epileptics in a rehabilitation setting


Abstract:


The US Employment Service's (USES) General Aptitude Test Battery (GATB), when used with USES-developed cut-off scores, has been found to be an accurate predictor of successful job performance. In the present study, results of the GATB scores obtained by vocational rehabilitation clients (n = 15) who were successfully placed into permanent employment were evaluated with reference to published GATB norms and cut-off scores.

The major finding of this study was that the scores were not accurate predictors of successful employment for this population. Subjects' subtest scores averaged between 1/2 and 2 SD below the published means, with scores on subtests measuring motor speed and dexterity producing the lowest values. Subtests measuring verbal and visual--spatial ability produced relatively higher values. In only 3 instances was successful employment predicted by the cut-off scores.

For the entire sample, GATB scores were frequently low enough to indicate poor job performance in nearly all occupations covered by published cut-off scores. Based on the results from the present study, and considering the wide-spread use of the GATB in the United States, a more comprehensive research project is being implemented to adapt GATB material for use with the targeted population.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Epilepsia
Homepage: https://onlinelibrary.wiley.com/journal/15281167

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA0929


Informationsstand: 19.02.2004

in Literatur blättern