Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Titelthema: Die helfende Hand - Arbeitsassistenz sichert Erfolg im Beruf


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

KVJS-Integrationsamt


Quelle:

ZB Baden-Württemberg, 2015, Heft 2, Stuttgart: Eigenverlag, ISSN: 1860-7764


Jahr:

2015



Link(s):


Link zu ZB Baden-Württemberg 2/2015 (PDF | 1 MB)


Abstract:


Aus dem Inhalt:

1) Schwerbehinderte Menschen können im Berufsleben ihre Behinderung oft mit Hilfe von Technik kompensieren. Oft, aber nicht immer. Hier kann Arbeitsassistenz weiterhelfen. Seit 2000 besteht darauf ein Rechtsanspruch.

2) Ein beispielhaft behindertenfreundlicher Arbeitgeber stellt sich vor: Die Hymner-Leichtmetallbau GmbH & Co. KG aus Wangen schwört auf die Zusammenarbeit mit dem Integrationsfachdienst (IFD). Rund zwei Drittel der vom IFD vermittelten Praktikanten hat die Fimra fest angestellt.

3) Zum Thema 'Unterstützung für Hörbehinderte': Rund 700 hörbehinderte Menschen wenden sich pro Jahr an die Integrationsfachdienste (IFD) in Baden-Württemberg. Roland Bittlingmeyer, Koordinator der Fachdienste für Sinnesbehinderte beim KVJS, erzählt aus der Praxis.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Zeitschrift Behinderte Menschen im Beruf, Ausgabe Baden-Württemberg
Homepage: https://www.kvjs.de/der-kvjs/service/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA1173


Informationsstand: 11.11.2015

in Literatur blättern