Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Leitlinie Neuropsychologische Begutachtung


Autor/in:

Neumann-Zielke, Ludger; Bahlo, S.; Diebel, A. [u. a.]


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Aktuelle Neurologie, 2016, 43. Jahrgang (Heft 03), Seite 158-170, Stuttgart: Thieme, ISSN: 0302-4350 (Print); 1438-9428 (Online)


Jahr:

2016



Abstract:


Die Begutachtung der Auswirkungen von Hirnschädigungen auf die Teilhabe (ICF-WHO) wird als eine in der Regel interdisziplinär zu lösende Aufgabe verstanden. Diese Leitlinie beschreibt den Stellenwert des neuropsychologischen Gutachtens. Die üblichen Fragestellungen werden unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Auftraggeber und der rechtlichen Rahmenbedingungen dargestellt.

Die Qualitätsanforderungen an neuropsychologische Gutachter werden spezifiziert. Kernstück der Leitlinie ist der Prozess der neuropsychologischen Begutachtung (Planung, Durchführung der Untersuchung und Abfassung des Gutachtens). Eine Checkliste zur Beurteilung neuropsychologischer Gutachten rundet den Beitrag ab.


Weitere Informationen:


Englisches Abstract:

Guideline Forensic Neuropsychological Assessment


Abstract:


The assessment of the effects of brain damage on participation according to the WHO International Classification of Functioning, Disability and Health is generally regarded as an interdisciplinary task. This guideline describes the role and significance of forensic neuropsychological assessment.

The relevant neuropsychological questions are described with regard to different customers and the specific legal framework. The required qualifications of the neuropsychological expert are specified. The central part of the guideline is the process of neuropsychological assessment (planning, process of examination, writing of the neuropsychological expert opinion). A checklist to review neuropsychological expert opinions is included.


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Aktuelle Neurologie
Homepage: https://www.thieme.de/de/aktuelle-neurologie/profil-1884.htm

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA2221


Informationsstand: 01.12.2016

in Literatur blättern