Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Titelthema: Wie integrativ ist unsere Gesellschaft?


Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Elbe-Werkstätten GmbH


Quelle:

Schwindelfrei, 2006, Ausgabe 33, Hamburg: Eigenverlag


Jahr:

2006



Link(s):


Link zu 'Schwindelfrei' Ausgabe 33 (PDF, 3,6 MB).


Abstract:


Das Titelthema setzt sich mit der Frage auseinander, ob unsere Gesellschaft schon reif ist für eine gelungene Integration geistig und psychisch behinderter Menschen. Können die Arbeitskollegen in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes die Fachkräfte in den Werkstätten ersetzen?Sind sie bereit, Verantwortung zu übernehmen und Assistenz zu bieten, wie dies Integrationsbefürworter mit ihrer Idee der Inclusion propagieren? SCHWINDELFREI lässt Experten mit ihren Erfahrungen und Meinungen zu Wort kommen und überlässt es dem Leser, sich sein eigenes Urteil zu bilden.

Die Aufregung um das Focus-Interview mit der Behindertenbeauftragten der Bundesregierung zu Anfang des Jahres, in dem sie Werkstätten in die Nähe von Putenmastbetrieben rückte, war für die Redaktion Anlass zu einem ausführlichen Interview mit Karin Evers-Meyer.

Wir beschäftigen uns mit der Frage, ob das Persönliche Budget jetzt auch für Werkstattleistungen in Anspruch genommen werden kann und in unserer Rubrik Pro und Contra nehmen zwei Werkstatt-Geschäftsführer kontrovers Stellung zu einer der Grundsäulen unserer Arbeit und unseres Selbstverständnisses, der Förder- und Entwicklungsplanung für unsere Beschäftigten - auch dies sicher eine Lektüre mit Nachdenk-Effekt.

Darüber hinaus enthält das Heft auch eine Fülle von Informationen über die Arbeit in den Elbe-Werkstätten und in den anderen Werkstätten Hamburgs, zum Beispiel mit Berichten über unsere Qualifizierungsprojekte in Betrieben des ersten Arbeitsmarktes, dem Kita-Projekt und dem Projekt Chance 24.

[Aus: Information des Herausgebers]


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


WfbM Elbe-Werkstätten GmbH




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Schwindelfrei
Homepage: https://www.elbe-werkstaetten.de/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA2915


Informationsstand: 20.02.2007

in Literatur blättern