Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Der Blindenführhund - Hilfsmittel der Krankenpflege


Autor/in:

Riederle, Georg


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Die Sozialversicherung, 1989, 44. Jahrgang (Heft 5), Seite 127-132, Heidelberg: Rausch, ISSN: 0340-5311


Jahr:

1989



Abstract:


Bezug auf ein Urteil mit Aktenzeichen S 18/Kr 233/87, Sozialgericht München 18. Kammer, 13.06.1988

In dem Bericht geht es um einen Rechtsstreit zu der Frage: Kann ein Tier Hilfsmittel der Krankenversicherung sein?


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


Urteil mit Aktenzeichen S 18/Kr 233/87 Begrenzung der Kosten für einen Blindenführhund [...] | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Das Erscheinen der Zeitschrift wurde im Jahre 2003 eingestellt.

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3314


Informationsstand: 01.05.1994

in Literatur blättern