Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Bundesbehindertenstatistik und kommunale Behindertenpläne


Autor/in:

Ritz, Hans-Günther; Pepping, Monika


Herausgeber/in:

Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI)


Quelle:

Soziale Arbeit, 1985, 34. Jahrgang (Heft 6), Seite 294-297, Berlin: Eigenverlag, ISSN: 0490-1606


Jahr:

1985



Abstract:


In dem Aufsatz werden die Ergebnisse einer eigenen Befragung aller Landkreise und kreisfreien Städte der BRD zu der Zahl und den ausgewählten Merkmalen der nach dem SchwbG anerkannten Behinderten hinsichtlich der Verwendbarkeit der Behindertenstatistik vorgestellt.

Anschließend werden einige generelle Aspekte des Problems kommunaler Behindertenplanung und amtlicher Statistik diskutiert.

Im letzten Abschnitt werden Vorschläge vorgestellt, wie die derzeitige Bundesbehindertenstatitik planungsorientiert verändert werden könnte.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


Soziale Arbeit - Zeitschrift für soziale und sozialverwandte Gebiete
Homepage: https://www.dzi.de/dzi-institut/verlag/soziale-arbeit/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA3493


Informationsstand: 06.03.1991

in Literatur blättern