Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Betriebliches Eingliederungsmanagement: Arbeitgeber, Mitarbeiter und die Sozialkassen profitieren, wenn Menschen nach längerer Krankheit durch gut geplante Maßnahmen ihre Arbeit wieder aufnehmen können


Autor/in:

Stück, Volker


Herausgeber/in:

k. A.


Quelle:

Personal, 2011, 63. Jahrgang (Heft 9), Seite 44-46, Freiburg: Haufe-Lexware, ISSN: 0031-5605


Jahr:

2011



Abstract:


Aufsatz zum Thema Betriebliches Eingliederungsmanagement mit dem Tenor, dass Betriebliches Eingliederungsmanagement nach längerer Krankheit eines Arbeitnehmers keine großzügige Geste des Arbeitgebers ist, sondern eine gesetzliche Vorgabe. Am Ende profitieren alle Beteiligten davon.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Mehr zum Thema:


§ 164 SGB IX Pflichten des Arbeitgebers und Rechte schwerbehinderter Menschen | REHADAT-Recht




Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag




Bezugsmöglichkeit:


PERSONAL (ab Heft 10/2011: PERSONALquarterly)
Homepage: https://www.haufe.de/personal/zeitschrift/personalquarterly/...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA4036


Informationsstand: 02.04.2012

in Literatur blättern