Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Möglichkeiten und Erfolge der beruflichen Rehabilitation von Personen mit Aphasie

Ergebnisse einer Literaturanalyse



Autor/in:

Faßmann, Hendrik


Herausgeber/in:

Institut für empirische Soziologie Nürnberg (ifes)


Quelle:

Materialien aus dem Institut für empirische Soziologie, 2008, Heft 2, Nürnberg: Eigenverlag, Online-Ressource, ISSN: 1616-6884 (Print); 1618-6540 (Online)


Jahr:

2008



Link(s):


Link zu den Materialien (PDF)


Abstract:


Aus dem Inhalt:

- Aphasie: Definition, Epidemiologie und Folgen der Sprachstörungen
- Möglichkeiten zur Eingliederung von Personen mit Aphasie in das Arbeitsleben
- Wirksamkeit von berufsbezogenen beziehungsweise Berufsförderungsmaßnahmen für neurologisch erkrankte Personen unter besonderer Berücksichtigung von Personen mit Aphasie


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis / Online-Publikation




Bezugsmöglichkeit:


Institut für empirische Soziologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (ifes)
Homepage: https://www.ifes.fau.de/referenzen/publikationen/

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA4230


Informationsstand: 20.10.2009

in Literatur blättern