Inhalt

Lexikon zur beruflichen Teilhabe

Erläuterungen und Definitionen zu mehr als 450 Begriffen. Von A wie Ausgleichsabgabe bis Z wie Zuschüsse.

in Literatur blättern

  • Detailansicht

Bibliographische Angaben zur Publikation

Arbeitslose mit gesundheitlichen Einschränkungen

Arbeitslose Schwerbehinderte - Arbeitslose Rehabilitanden



Autor/in:

k. A.


Herausgeber/in:

Bundesanstalt für Arbeit (BA)


Quelle:

ANBA - Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit, 1989, 37. Jahrgang (Heft 5), Seite 666-675, Nürnberg: Eigenverlag, ISSN: 0007-585X


Jahr:

1989



Abstract:


Die Analyse zeigt, dass arbeitslose Schwerbehinderte nach wie vor doppelt so lange arbeitslos sind wie Arbeitslose ohne gesundheitliche Einschränkungen und dass die Wiedereingliederungschancen Schwerbehinderter signifikant niedriger sind als die Nichtbehinderter. Dies wird nicht zuletzt damit erreicht, dass die betriebliche Bereitschaft zur Einstellung Schwerbehinderter in den Jahren nach der Novellierung des SchwbGs keinesfalls zugenommen hat.


Weitere Informationen:


Schlagworte:
Informationen in der ICF:


Dokumentart:


Zeitschriftenbeitrag / Forschungsergebnis




Bezugsmöglichkeit:


Statistische Analysen 'Amtliche Nachrichten der Bundesanstalt für Arbeit (ANBA)'
Homepage: https://statistik.arbeitsagentur.de/Navigation/Statistik/Sta...

Um Literatur zu beziehen, wenden Sie sich bitte an Bibliotheken, die Herausgeber, den Verlag oder an den Buch- und Zeitschriftenhandel.



Referenznummer:

R/ZA4385


Informationsstand: 13.03.1991

in Literatur blättern